Springe zum Inhalt

Absage des Arkeder Treffens 2021

Liebe Arkeder,

bestimmt habt Ihr bereits über die Medien erfahren, dass wir uns am Anfang einer 4. Corona-Welle befinden.

Diese Entwicklung hat uns bewogen, erneut darüber nachzudenken, ob ein Treffen im Oktober noch erlaubt sein wird und ob mögliche Einschränkungen wie die Überprüfung der Teilnehmer nach den drei Gs (geimpft, genesen, getestet), Sicherheitsabstand, Mundschutz, Tanzverbot u.a.m. dem Sinn der Zusammenkunft und der Freude über das Wiedersehen nicht entgegen stehen.

Ebenso schwer fällt das Argument ins Gewicht, dass uns kaum Rückmeldungen erreicht haben über die Absicht, an dem Treffen teilzunehmen.

Entsprechend hat der Vorstand bei seiner Online-Sitzung am 18. August 2021 beschlossen, das Arkeder Treffen in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen.
Wir bedauern diese Entscheidung und möchten uns bei allen entschuldigen, deren Hoffnungen wir damit enttäuschen.

Bitte gebt diese Nachricht an Familienmitglieder, Freunde und Bekannte weiter.

Von der Absage betroffen ist auch die anstehende Wahl eines neuen Vorstandes. Die Vorstandsmitglieder haben zugestimmt, ihr Amt bis zu den Neuwahlen weiterzuführen.

Unsere nächste Veranstaltung ist der Arkeder Richttag, welcher Anfang nächsten Jahres in Ingolstadt abgehalten wird, wenn die Entwicklung der Pandemie es zu der Zeit zulässt.

Alle guten Wünsche und beste Grüße vom
Vorstand der HOG Arkeden e.V.

Schreibe einen Kommentar