Springe zum Inhalt

Friedhofstor zum Evangelischen Friedhof

Die Arkeder Gemeinschaft nimmt Abschied von Sara Fritsch, genannt Zusch be der Kirich, die kurz vor ihrem 90.Lebensjahr von uns gegangen ist.
Geboren wurde sie am 16.08.1931 in Arkeden. Sie verstarb am 29.07.2021 in Neuenstadt am Kocher.
Ihren Söhnen Georg und Martin samt Familien sprechen wir unser aufrichtiges Mitgefühl aus.
Die Beerdigung findet am 02.08.2021, 13.30 Uhr, auf dem Friedhof in Cleversulzbach statt.
Die Adresse des Friedhofs: Neuenstädter Strasse 3, 74196 Cleversulzbach.

Die Heimatglocken in Arkeden werden die Verstorbene auf ihrem letzten Weg begleiten.
Möge sie in Frieden ruhen.

Am 9. Oktober 2021 laden wir Euch zum diesjährigen Arkeder Treffen ins Gasthaus Waldesruh in Unterwinstetten bei Dinkelsbühl ein.
Nach einer langen Zeit des Verzichtes und von Kontaktbeschränkungen wünschen wir uns, dass viele Arkeder und deren Familien die Gelegenheit eines Wiedersehens nicht ungenutzt verstreichen lassen.

Aus heutiger Sicht ist das - auch nach Rücksprache mit den Wirtsleuten - realistisch möglich. Sollten zu dem Zeitpunkt besondere Hygiene- und Schutzmaßnahmen erforderlich sein, werden wir zusammen mit Herrn Ohr für deren Umsetzung und Einhaltung sorgen.
Nur in dem Fall, dass im Oktober größere Veranstaltungen in Bayern nicht erlaubt sind, werden wir den Termin absagen müssen.

Eine verlässliche Planung ist in Zeiten der Pandemie wichtiger denn je.
Wenn Ihr die Absicht habt, am Treffen teilzunehmen, teilt es bitte jemandem aus dem Vorstand unverbindlich mit. Eine realistische Schätzung hilft uns und den Wirtsleuten bei der Organisation des Festes.

Teil des Treffens wird die HOG-Mitgliederversammlung sein. In diesem Jahr stehen auch Neuwahlen an. Da einige Mitglieder aus dem jetzigen Vorstand sich nicht mehr zur Wahl stellen, bitten wir um Vorschläge und Bereitwillige für dieses Ehrenamt. Es werden keine bestimmten Kenntnisse oder Fähigkeiten vorausgesetzt. Jede und jeder ist willkommen!

Freut Euch schon heute auf den "Powersachsen Andreas", der für die musikalische Unterhaltung gewonnen werden konnte.

Bitte gebt diese Nachricht an Familienmitglieder, Freunde und Bekannte weiter.

Kommt gesund durch den Sommer.
Wir freuen uns auf Euch im Herbst!

Der neulich hier angekündigte Bildband über Schäßburg und 18 weitere Ortschaften entlang der Großen Kokel, unter ihnen auch Arkeden, ist mittlerweile erschienen und käuflich zu erwerben. ...weiterlesen "Schäßburg und die Große Kokel"

Erfreulich ist die Entwicklung auf dem Pfarrhof. Die Domus-Stiftung, Mieter des Objektes, renoviert und modernisiert das Haus in beeindruckender Weise. Nachdem die Decke in der ehemaligen Gemeindeküche bereits eingestürzt war, wurde diese fachmännisch wiederhergestellt. Aus der Durchreiche wurde eine Türöffnung, womit ein direkter Zugang aus der Küche in den "Saal" geschaffen wurde.

Zu den Nasszellen, die im Kellergeschoss eingerichtet wurden, führt jetzt eine Treppe aus der ehemaligen Pfarrerswohnung. Die weiteren Räume des wunderschönen Gewölbekellers wurden ebenfalls gesäubert und werden als "Clubraum" benutzt.
...weiterlesen "Arkeder Pfarrhaus in neuem Glanz"