Springe zum Inhalt

2022

____________________
In seinem 91. Lebensjahr hat sich Johann Müller, der Moni, in seiner häuslichen Umgebung von seiner Familie verabschiedet und sich auf den Weg in ein anderes Dasein begeben.
Unser Landsmann wurde am 6. Juni 1931 in Arkeden geboren und verstarb am 1. März 2022 in Ingolstadt.
____________________
Wir trauern um Martin Hann, Haus-Nr. 16, der uns am 17. Januar 2022 verlassen hat. Er wurde am 1. Juni 1958 in Arkeden geboren.
____________________
Die Arkeder Gemeinschaft trauert um Sara Fritsch, die am 2. Januar 2022 in Dinkelsbühl verstorben ist. Geboren wurde sie am 21. September 1936 in Arkeden.

2021

________________________
Die Gemeinschaft der Arkeder nimmt Abschied von Johann Hermann, genannt Hann om Rech, der am 5.11.2021 in Dinkelsbühl verstorben ist. Geboren wurde er am 02.02.1932 in Arkeden.
________________________
Nachträglich geben wir den Tod von Johann Streitfert (Ehemann von Hedda) bekannt, der am 30.10.2021 in Nürnberg verstorben ist. Geboren wurde er am 16.05.1939 in Honigberg.
________________________
Die Arkeder Gemeinschaft nimmt Abschied von Sara Fritsch, genannt Zusch be der Kirich, die kurz vor ihrem 90.Lebensjahr von uns gegangen ist.
Geboren wurde sie am 16.08.1931 in Arkeden. Sie verstarb am 29.07.2021 in Neuenstadt am Kocher.
________________________
Die HOG Arkeden trauert um ihr langjähriges Mitglied Johann Fritsch, der im Alter von 91 Jahren von uns gegangen ist.
Johann Fritsch wurde am 14.09.1929 in Arkeden geboren und ist am 18.06.2021 in Dinkelsbühl verstorben.
_______________________
Die HOG Arkeden trauert um ihr langjähriges Mitglied Josef Sommerauer, der im Alter von 96 Jahren von uns gegangen ist.
Geboren wurde er am 12.02.1925 in Arkeden und ist am 15.05.2021 in Tübingen verstorben.
_______________________
Am Ostermontag, den 5. April 2021, verstarb Katharina Letzner, geborene Hann, Haus-Nr. 170, in Mainbernheim. Geboren wurde sie am 28.12.1932 in Arkeden. ...weiterlesen "Wir trauern um …"